Logo

Dokumentation Band 3: 2D-ZEICHNUNGSEDITOR (NB)

Kapitel 3: ERZEUGUNG NEUER FIGUREN


Bezeichnung des Befehls: KOORDINATENKREUZ SETZEN
Menuefeld: Menuekoordinaten: I 04
Tastaturcode: KRKR Prioritaet: 10
Statusanzeige: ----

Beschreibung der Funktion:

Ein 3D-Koordinatenkreuz wird in die Zeichnung gesetzt. Es zeigt die aktuelle Leseprojektion fuer 3D-Konstruktionen an. (GSWA..)

Das Kreuz besteht aus drei Linien entsprechend PNLT , die vom Setzpunkt aus die positiven X-, Y- und Z-Achsen anzeigen. Je ein Text "X", "Y" oder "Z" wird in der aktuellen Textfarbe ans Ende dieser Striche gesetzt.

Die Laenge der Striche und die Groessen der Texte werden durch eine gemeinsame Eingabegroesse festgelegt. Die Texte koennen danach wie alle anderen Texte auch einzeln bearbeitet werden. (TXED...)


Ablauf des Dialogs:

ANWENDER-EINGABE: RECHNER-REAKTION:
KRKR
(Die folgende Abfrage erscheint nur, wenn ASUS auf "Setzen" geschaltet ist. Sonst gilt der Setzpunkt.)
KOORDINATENKREUZ SETZEN: SETZPUNKT ?
2D-Koordinate
(Die naechste Abfrage erscheint immer.)
KOORDINATENKREUZ SETZEN: GROESSE ?
Zahl
(mit 2D-Arbeitsmasstab)