Logo

Dokumentation Band 3: 2D-ZEICHNUNGSEDITOR (NB)

Kapitel 3: ERZEUGUNG NEUER FIGUREN


Bezeichnung des Befehls: PARAMETER FUER FREIHANDLINIE DEFINIEREN
Menuefeld: Menuekoordinaten: H 01
Tastaturcode: FHDP Prioritaet: 10
Statusanzeige: ----

Beschreibung der Funktion:

Die Parameter fuer die Uebernahme eines Punktes beim Befehl POFL koennen festgelegt werden.

Beim Befehl POFL wird eine neue Ecke dann uebernommen, wenn eine der beiden folgenden Bedingungen erfuellt ist:


Die Laengen werden in Prozenten der Bildschirmhoehe angegegeben. Je nach Format und ZOOM-Ausschnitt ergeben sich also unterschiedliche Millimeterwerte, die automatisch ausgerechnet werden.


Ablauf des Dialogs:

ANWENDER-EINGABE: RECHNER-REAKTION:
FHDP
FREIHAND-PARAMETER: MINDESTZEIT,
LAENGE, GEDULDSZEIT,LAENGE ?
4 Zahlen
FREIHANDLINIE (Pause mit [DIG])
Grafikcursor bewegen
(oder UNDO befehlen)
Wenn die [DIG]-Taste gedrueckt wird:
FREIHANDLINIE PAUSIERT
(Weiter mit [DIG])
2D-Koordinate
(oder UNDO befehlen)